1:87

Pritschenhängerzug (MB 2223) "Sped. Denkhaus"

Artikel-Nr. 045601

Spedition Denkhaus hatte Mut zur individuellen Farbe

So wie die Spedition Denkhaus hatten viele inhabergeführte Logistiker in den 1960er-Jahren den Mut zur ganz individuellen Farbgebung. Heraus kamen at... So wie die Spedition Denkhaus hatten viele inhabergeführte Logistiker in den 1960er-Jahren den Mut zur ganz individuellen Farbgebung. Heraus kamen attraktive Pritschenhängerzüge, die heute in der modellbauerischen Umsetzung unverwechselbar sind. Die kubische Generation von Mercedes-Benz – Spedition Denkhaus setzte früh auf die Alu-Pritsche – fiel anfangs zumeist über eine Bauchbinde auf, die sich unterhalb der Windschutzscheibe farblich kontrastierend um die Kabine legte. Die Typografie auf der Plane nahm sich bereits modern und schnörkelloser aus – das Lkw-Gespann nach Denkhaus-Vorbild ist ein typischer Vertreter jener Speditionsepoche.

mehr erfahren

Baujahr Originalhersteller
1963-67

Modellcharakter
Modellpflege

Im Programm zum Monatsende
2017-12

Online verfügbar
ja

EAN 4006190456012

22,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Könnte Ihnen auch gefallen

Archiv
Containersattelzug (NG) (MAN TGX Euro 6)
32,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Pritschenhängerzug (Henschel) - grünbeige
34,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Pritschenhängerzug (Hanomag Henschel) "Friderici"
32,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten