1:32

Claas Arion 430 mit Frontlader 120

Artikel-Nr. 077829

Es ist der Einstieg in die handliche Schlepper-Reihe

Mit dem Arion 430 hat Claas einen wirklich handlichen Schlepper auf den Weg gebracht. WIKING miniaturisiert den Claas Arion der neuesten Generation mi... Mit dem Arion 430 hat Claas einen wirklich handlichen Schlepper auf den Weg gebracht. WIKING miniaturisiert den Claas Arion der neuesten Generation mit größter Sorgfalt, immerhin gibt er schon auf den ersten Blick Tausendsassa-Qualitäten preis. Allein der Panoramablick der Kabine, die eine bislang nicht gekannte Dachtransparenz schafft, wirkt bei der 400er-Reihe charakterprägend. Die „Panoramic“-Kabine von Claas bietet beim Vorbild eine 2,41 Quadratmeter große Frontscheibe. Die Kabinenstruktur kennt dabei auch im Maßstab 1:32 keine störenden Querholme zwischen Frontscheibe und Glasdach. Und genau darum rüstet WIKING das 1:32-Präzisionsmodell mit dem Claas Frontlader 120 aus, welcher alle realitätskonformen Bewegungen nachvollziehen und auf diese Weise den praxisgerechten Hofalltag simulieren kann. Zwischen 90 und 140 PS leisten die FPT-4-Zylinder-Turbomotoren unter der saatengrünen Schlepperhaube des großen Claas-Vorbilds. Abnehmbarer Frontlader erlaubt realistische SzenerieErstmalig schafft WIKING beim Arion 430 die Möglichkeit, den Frontlader beim Schlepper abzunehmen. Mit dem beiliegenden Schlüssel, der zudem auch den Reifenwechsel ermöglicht, können zwei Schrauben gelöst und somit der Frontlader vom Modell getrennt werden. Mit Hilfe der beiliegenden Stütze kann der Frontlader, wie in der Realität üblich, abgestellt werden, wenn dieser gerade nicht benötigt wird. Mit dieser Innovation stellen die Konstrukteure von WIKING einmal mehr unter Beweis, dass auch im mittlerweile angestammten Maßstab 1:32 sukzessive alle technischen Möglichkeiten ausgeschöpft werden. Kabinenfenster und Türen lassen sich radiusgerecht öffnenNeben der präzisen Nachbildung des Chassis legt WIKING großen Wert auf die bei der Arion-Baureihe so zentrale Panoramic-Kabine. Die Türen sind ebenso wie das Heckfenster zum radiusgerechten Öffnen ausgelegt. Das ergonomisch nachempfundene Claas-Interieur lässt Rückschlüsse auf den Sitz- und Bedienungskomfort des Landwirtarbeitsplatzes zu. Mit dem Fingergriff in die Kabine kann von dort auch die Lenkfunktion gesteuert werden. Überdies sind die seitlichen Spiegel ebenso beweglich angelegt wie das klappbare Rundumlicht. Der Unterlenker der Heckhydraulik kann wirklichkeitsgetreu in seiner Arbeitsposition verändert werden. Für den Offroadeinsatz verfügt das Fahrgestell über eine Pendelachse, die Räder können mit wenigen Handgriffen abgenommen und in Wartungsposition gebracht werden. Ein entsprechender Werkzeugschlüssel ist beigelegt. 1:32-Schmankerl: Kühlergrill und Werkzeugkasten ausziehbar

mehr erfahren

Erschienen als
Neuheit

Im Programm zum Monatsende
2017-02

Online verfügbar
ja

EAN 4006190778299

74,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Könnte Ihnen auch gefallen

Claas Arion 650 mit Frontlader
69,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Claas Axion 950 mit Zwillingsbereifung
74,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Claas Arion 420
64,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten