1:87

Pritschen-Lkw (Büssing BS 16L) "Spedition Schmidt"

Artikel-Nr. 084909

Schmidt Spedition fuhr auch Büssing

WIKING-Freunde wissen es, dass der Maßstab 1:87 bereits ein weiteres Modell der Schmidt Spedition kennt. Erst im Frühjahr 2010 wurde der Mercedes Be... WIKING-Freunde wissen es, dass der Maßstab 1:87 bereits ein weiteres Modell der Schmidt Spedition kennt. Erst im Frühjahr 2010 wurde der Mercedes Benz L 1113 vorgestellt, jetzt folgt der Büssing BS 16L in gleicher Gestaltung. Das Modell verfügt über vorbildgerechte Trilex-Felgen und eine attraktive Gestaltung, die vor allem – damals bei der Büssing-Fernlastkabine durchaus vielfach praktiziert – nicht nur eine farblich abgesetzte Dachfläche besaß, sondern auch gleich lackierte Seitenflanken. Als Büssing 1971 mehrheitlich von MAN übernommen wurde, war der BS 16 gerade vier Jahre in Serie. 1967 vorgestellt erhielt die Fernverkehrsversion 1968 jenes erhöhte Fahrerhaus, welches die von WIKING weiter gepflegte Traditionsmarke Roskopf zum Vorbild nahm. Die MAN-Büssing-Version lief noch bis 1973 vom Band. Der BS 16L hingegen steht in Form und Technik für die späten 60er- und 70er Jahre – ein Youngtimer sozusagen und charaktertragender Fernlastzug dazu.

mehr erfahren

Baujahr Originalhersteller
1967

Modellcharakter
Modellpflege

Im Programm zum Monatsende
2011-08

Online verfügbar
Nein

Werkseitig vergriffen seit
2015-02

EAN 4006190849098

19,49 €

Könnte Ihnen auch gefallen

Pritschen-Lkw (Büssing 4500) - blau/orange
16,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten