1:87

Tanksattelzug (MB Pullman) "Gasolin"

Artikel-Nr. 080699

Die große Marke Gasolin machte Wirtschaftswunder mobil

Mit dem Mercedes-Benz-Pullman Tankzug fährt ein weiterer Marken-Klassiker ins Programm, der zugleich im Auftritt der einst prosperierenden Mineralöl... Mit dem Mercedes-Benz-Pullman Tankzug fährt ein weiterer Marken-Klassiker ins Programm, der zugleich im Auftritt der einst prosperierenden Mineralölmarke Gasolin modellbauerische Authentizität à la WIKING bedeutet. Zeitweise 3.500 Gasolin-Tankstellen gab es in den 1960er-Jahren in Deutschland. Die rotweiße Marke, deren schlichte Optik so markant für das Nachkriegsdeutschland und die Wirtschaftswunderjahre stand, sollte dann 1971 endgültig Geschichte sein, als alle Stationen von Aral übernommen wurden und nach und nach verschwanden. Bereits in den 1950er-Jahren war der Konzentrationsprozess in Gang gekommen, die einstigen NITAG-Tankstellen – etwa 800 an der Zahl – wurden auf Gasolin umgestellt. Damals stand die Marke Gasolin anders als Shell oder Esso für die großen deutschen Anbieter am sich internationalisierenden Kraftstoffmarkt.

mehr erfahren

Modellcharakter
Neuheit

Im Programm zum Monatsende
2012-08

Online verfügbar
Nein

Werkseitig vergriffen seit
2012-08

EAN 4006190806992

19,49 €

Könnte Ihnen auch gefallen

Tanksattelzug (Henschel HS 14/16) "Aral"
19,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten