1:87

Rungensattelzug (MB 1620) "Eisen- und Stahlhandel A.G."

Artikel-Nr. 051845

Der Rungenauflieger für den Langstahltransport

Die kubische Generation des Mercedes-Benz 1620 war in den frühen 1970er-Jahren überall im Einsatz und eben nicht nur im Fernverkehr. Dementsprechend... Die kubische Generation des Mercedes-Benz 1620 war in den frühen 1970er-Jahren überall im Einsatz und eben nicht nur im Fernverkehr. Dementsprechend setzte die Eisen- und Stahlhandel A.G. den Aufliegerzug mit seinen acht Rungen entlang der Pritsche im täglichen Lieferverkehr für Langstahl ein. Dabei hatte die Zugmaschine alle erdenkliche Kraft auf die Straße zu bringen, um unter Ausnutzung des zulässigen Gesamtgewichts zügig auf den Weg zum Kunden zu kommen.

mehr erfahren

Baujahr Originalhersteller
1963-67

Erschienen als
Modellpflege

Im Programm zum Monatsende
2018-10

Online verfügbar
ja

Werkseitig vergriffen seit
2019-01

EAN 4006190518451

19,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Könnte Ihnen auch gefallen

Archiv
Pritschen-Lkw mit Stahlträgern (Henschel HS 14/16)
15,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Pritschensattelzug (MAN) "Eisen- und Stahlhandel A.G."
22,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Archiv
Flüssiggassattelzug (MB 1620) "TRANSAG SUISSE"
19,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Koffersattelzug (MB 1620) "Mollerus"
20,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten