1:87

Hinterkippersattelzug (Magirus 235 D)

Artikel-Nr. 067708

Magirus zog den Blumhardt-Hinterkipper nach Afghanistan

Diese Tour hatte es in sich – eine Testfahrt bis an die Belastungsgrenze für Mensch und Maschine! 1965 ging es 7018 Kilometer von München nach Kab... Diese Tour hatte es in sich – eine Testfahrt bis an die Belastungsgrenze für Mensch und Maschine! 1965 ging es 7018 Kilometer von München nach Kabul – spektakuläre Vorbildhistorie. WIKING miniaturisiert den Sattelzug mit viel Liebe zu Historie und Vorbild. Denn dieser rote Magirus-Sattelzug, den die Traditionsmodellbauer diesmal 87-fach miniaturisieren, hat eine bemerkenswerte Geschichte hinter sich. Nachdem die Frontlenker-Generation der Ulmer Lkw-Schmiede 1963 auf der IAA Premiere feierte und vom Aufbruch im Fernverkehrsgeschäft von Magirus kündete, ließen die Magirus-Verantwortlichen 1965 einen Härtetest folgen. Sowohl die Zugmaschine des Magirus 235 D 22, als auch der zweiachsige Muldenkipperauflieger der C. Blumhardt Fahrzeugwerke aus Wuppertal-Vohwinkel gingen am 8. März jenes Jahres auf die unwägbare Strecke nach Kabul. Der mit 20 Tonnen vollbeladene Auflieger folgte damals einem mächtigen Lkw-Tross von München nach Kabul, zu dem weitere zehn Magirus Eckhauber 200 D 16 gehörten. Sie waren – ebenfalls vollbeladen – für die Großbaustelle des Kraftwerkes Mahipar unweit von Kabul gedacht.

mehr erfahren

Baujahr Originalhersteller
1963-71

Modellcharakter
7018 Kilometer Testfahrt von München nach Kabul  

Im Programm zum Monatsende
2022-04

Online verfügbar
ja

EAN 4006190677080

28,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Könnte Ihnen auch gefallen

Pritschenhängerzug (Magirus 235 D) "Danzas"
21,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Hinterkippersattelzug (MAN) "Walhalla Kalk"
23,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Rungensattelzug (Magirus 235 D) "Klöckner"
20,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Hinterkippersattelzug (Magirus Deutz) - brillantblau
22,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten