NEUHEITEN

Wie erhalte ich regelmäßige Informationen über WIKING-Neuheiten?

Wie erhalte ich regelmäßige Informationen über WIKING-Neuheiten?

Auf unserer Website können Sie sich in den Newsletter-Verteiler eintragen. Auf diese Weise erhalten Sie in regelmäßigen Abständen die interessantesten News zu WIKING automatisch per E-Mail. Der Newsletter verlinkt zu den aktuellen Neuigkeiten im Newsbereich. Im Sortiment finden Sie zudem unter der Kategorie „NEU“ die aktuellen Neuheiten und Modellpflege-Auslieferungen des Jahres. 

ALLGEMEINE FRAGEN

Wie weit reicht die Historie der Modelle auf dieser Homepage?

Wie weit reicht die Historie der Modelle auf dieser Homepage?

Alle Modelle, die seit dem Jahr 2010 von WIKING an den Handel geliefert wurden, sind aufgeführt. Bei einigen älteren Modellen ist der Text noch sehr kurz gehalten oder die Bilddaten entsprechen noch nicht der heutigen Qualität. Unser Ziel ist es, in den kommenden Jahren die Historie von WIKING auch in die Vergangenheit gerichtet in die Homepage mit aufzunehmen.

Was ist der Unterschied zwischen den Rubriken "Modelle" und "Shop"?

Was ist der Unterschied zwischen den Rubriken "Modelle" und "Shop"?

In der Rubrik "Modelle" finden Sie alle Modelle, die seit dem Jahr 2010 von WIKING an den Handel ausgeliefert wurden. Auch Modelle die nicht mehr lieferbar sind werden angezeigt.

In der Rubrik "Shop" werden Ihnen nur die Modelle gezeigt, die über den stationären Handel oder über die Homepage, wobei die Lieferung dann ebenfalls durch einen Fachhändler erfolgt, noch lieferbar sind.

zu den Modellen

zum Shop

Sind Betriebsbesichtigungen bei WIKING möglich?
Sind Betriebsbesichtigungen bei WIKING möglich?

Betriebsbesichtigungen sind leider nicht möglich. Das liegt vor allem daran, dass wir ständig mit vertraulichen Aufträgen und insbesondere dem Bau von Neuheiten beschäftigt sind, deren Vorbilder noch gar nicht vom Hersteller der Öffentlichkeit vorgestellt wurden. Entsprechend der von Herstellerseite gewünschten Sicherheit haben wir bedauerlicherweise keine andere Wahl und müssen darauf verzichten. Andernfalls laufen wir Gefahr eines unkalkulierbaren Risikos, was erheblichen Konventionalstrafen zu unseren Lasten nach sich ziehen würde. 

Einen Einblick in die Abläufe des Unternehmens bieten wir in Auszügen in der SIKU//WIKING Modellwelt am Stammsitz Lüdenscheid. In einer wechselnden Ausstellung werden dort Werkzeuge, Einzelteile oder auch Produktionszwischenschritte ausgestellt. Dort ist u.a. auch ein Film zur Entstehung eines Modells zu sehen.

Wie fällt die Entscheidung für ein Modell?

Wie fällt die Entscheidung für ein Modell?

Die Entscheidung für oder gegen ein Produkt ist die schwerste aller Entscheidungen, denn die Liste der möglichen Originale, die als Miniatur wünschenswert wären, ist sehr lang und wird ständig ergänzt. Es wird immer wieder neu abgewogen, welche Modelle in die engere Auswahl kommen und welche zurückgestellt werden. Die Entscheidung macht sich WIKING seit jeher nicht leicht und berücksichtigt selbstverständlich auch Vorschläge und Wünsche der Sammler. Mit dem Beginn des Formenbaus müssen erhebliche Investitionen getätigt werden, die sich dann über die Jahre hinweg amortisieren müssen.  Ein Modell muss also gute Verkaufschancen bei einer möglichst breiten Käuferschicht haben und sich gleichzeitig gut in das Gesamtsortiment einfügen und dieses sinnvoll ergänzen. 

Was sind Industrieaufträge?

Was sind Industrieaufträge?

Viele Unternehmen wissen die traditionsreichen Miniaturen von Wiking-Modellbau zu schätzen und möchten sie ihren Kunden zugänglich machen. Manchmal werden die Modelle als Präsent überreicht oder auch in  Markenshops der Auftraggeber angeboten. Jede dieser Editionen ist streng limitiert und diese Modelle sind nicht im Fachhandel oder über die WIKING Website erhältlich.

Können auch Sammler Vorschläge einbringen?

Können auch Sammler Vorschläge einbringen?

Gerne nimmt WIKING Anregungen von Sammlern entgegen. Seit jeher schicken Modellfreunde ihre Vorschläge zu WIKING und viele der Ideen wurden – wenn auch oft mit zeitlicher Verzögerung – umgesetzt. Das gilt insbesondere für Gestaltungsvarianten und Farbvorschläge. Am einfachsten ist der Weg über den Feedback-Bereich, wo Sie auch Fotomaterial hochladen können. Natürlich können Fotos oder Unterlagen auch per Post zu Wiking-Modellbau GmbH & Co. KG, Schlittenbacher Straße 60, 58511 Lüdenscheid, geschickt werden oder Sie senden eine E-Mail an info@wiking.de. Wir freuen uns über jeden Vorschlag und können versprechen, dass wir ihn auch intensiv diskutieren und in unsere Modellplanung einbeziehen.

Lässt sich die Geschichte von WIKING nachlesen?

Lässt sich die Geschichte von WIKING nachlesen?

WIKING hat im Jahr 2017 den 85. Geburtstag gefeiert und zeigt die Meilensteine der Historie in einem Zeitstrahl.  Das WIKING MAGAZIN berichtet jährlich im Herbst über alle aktuellen Begebenheiten und bereitet sehr viele historische Themen auf. Es gibt außerdem sechs WIKING-Bücher, die als Standardwerke empfohlen werden können, weil sie auf der exklusiven Archivrecherche, aber auch auf vielen Zeitzeugenberichten basieren. Das Buch „Der Modell-Mythos WIKING“ ist aktuell antiquarisch erhältlich, alle anderen Bücher sind noch lieferbar und sowohl über den Fachhandel, die WIKING Website als auch über den Delius Klasing Verlag erhältlich. 

Zur Kategorie Bücher

Hat WIKING Interesse an persönlichen Geschichten rund um WIKING?

Hat WIKING Interesse an persönlichen Geschichten rund um WIKING?

Die Marke WIKING lebt vor allem auch durch die Geschichten der Sammler! Wir wissen sehr genau, dass viele Menschen in WIKING-Modellen einen lebenslangen Wegbegleiter gefunden haben. Die meisten unter ihnen verbinden persönliche Erlebnisse damit und können sich oft an die ersten Begegnungen mit dem einen oder anderen WIKING-Modell erinnern. Wir freuen uns über jede Erzählung! Schreiben Sie uns kurz oder ausführlich  ̶  ganz wie Sie möchten. Schön sind auch authentische Fotos aus Kindertagen. Einfach mailen an: info@wiking.de, über den Feedback-Bereich oder per Post an Wiking-Modellbau GmbH & Co. KG, Schlittenbacher Straße 60, 58511 Lüdenscheid 

Sind über WIKING alte Kataloge oder Neuheitenblätter erhältlich?

Sind über WIKING alte Kataloge oder Neuheitenblätter erhältlich?

In unserem Download-Bereich finden Sie sowohl die Katalogdaten als auch die Neuheitenblätter der letzten 10 Jahre. Sprechen Sie auch gerne einen Fachhändler an, auch dort gibt es häufig noch ältere Exemplare von Katalogen. Wer historische Prospekte anschauen möchte, dem empfehlen wir das Standardwerk „Der Modell-Mythos WIKING“. Auf über 120 Seiten sind dort Reprints historischer Bildpreislisten von 1948 an zu sehen. Das Buch ist aufgrund der großen Nachfrage vergriffen und nur noch antiquarisch erhältlich.

BEZUGSQUELLEN

Wie erhalte ich einen aktuellen Katalog von WIKING?

Wie erhalte ich einen aktuellen Katalog von WIKING?

Der aktuelle Katalog liegt im Fachhandel aus. Alternativ können Sie den Katalog auch hier auf der Homepage herunterladen. Gegen Einsendung eines frankierten (Euro 1,45) und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlages (DIN-A4) schicken wir Ihnen den aktuellen Katalog auch gerne zu. 

Wo kann ich WIKING-Modelle beziehen?

Wo kann ich WIKING-Modelle beziehen?

Mit Heimatsitz in Deutschland können Sie ganz einfach und bequem online direkt auf unserer Homepage bestellen. Ein ausgewählter WIKING Fachhändler beliefert Sie. Der Shop ist somit ein direkter Online-Draht zum qualifizierten Fachhandel. Natürlich sind WIKING Modelle auch weiterhin beim stationären Fachhändler zu erwerben. 

zum Shop 

zur Händlersuche

Wo bekomme ich Hilfe zum Bestellprozess von WIKING Artikeln?

Wo bekomme ich Hilfe zum Bestellprozess von WIKING Artikeln?

Online-Bestellungen auf der WIKING Website werden von unserem Shop-Partner e-shop-direct.com ausgeführt. Die Lieferung erfolgt dabei über unsere teilnehmenden WIKING Händler, die Ihnen Ihre gewünschten Modelle sorgfältig zusammenstellen. 

Sollten Sie Probleme bei dem Bestellprozess von WIKING Modellen haben, schauen Sie bitte hier nach!

Können Ersatzteile für jedes Modell einzeln bezogen werden?

Können Ersatzteile für jedes Modell einzeln bezogen werden?

Da können wir leider nicht weiterhelfen. Angesichts der Vielzahl von Typen – einige Modelle besitzen über 40 Einzelteile – wäre ein Ersatzteillager mit hoher Personalintensität so aufwändig, dass die Einzelteilkosten auf mangelnde Akzeptanz der Modellfreunde stoßen würden. Deshalb können wir hier leider nicht tätig werden – vielen Dank für Ihr Verständnis!

Was bedeutet die Angabe „werkseitig vergriffen“?

Was bedeutet die Angabe „werkseitig vergriffen“?

Modelle werden bei WIKING in der Regel in streng limitierter Auflage gefertigt und in genau dieser Ausführung nicht noch einmal aufgelegt. Ist die produzierte Menge komplett an den Fachhandel ausgeliefert, ist der Artikel „werkseitig vergriffen“. Solche Artikel sind aber oft noch im Fachhandel oder online über unsere Website – wobei die Ware vom Fachhändler geliefert wird -  erhältlich. 

MODELLE

Was bedeuten die Kennzeichnungen "Bald" und "Archiv"?

Was bedeuten die Kennzeichnungen "Bald" und "Archiv"?

Ist ein Artikel mit "Bald" gekennzeichnet bedeutet das, dass dieser Artikel bereits zur Auslieferung angekündigt ist, aber erst jeweils zum Ende des Neuheiten-Monats ausgeliefert wird. Diese Artikel können über die Homepage noch nicht bestellt werden.

Ist ein Artikel mit "Archiv" gekennzeichnet ist der Artikel zwar werkseitig ausverkauft kann allerdings über die Homepage noch bestellbar, sowie bei einem Händler noch vorrätig sein. 

Warum gibt es nicht noch mehr Miniaturen in der Spur N?

Warum gibt es nicht noch mehr Miniaturen in der Spur N?

Dieser Wunsch wird oft an uns herangetragen. WIKING ergänzt seit Jahrzehnten kontinuierlich das Programm der Miniaturen im Maßstab 1:160. Angesichts der begrenzten Anzahl von Sammlern dieses Maßstabs und der damit überschaubaren Nachfrage nach Spur N-Modellen gehen wir seit 40 Jahren sehr behutsam mit den Investitionen um, da für jedes 1:160-Modell ein anderes im Maßstab 1:87 nicht gefertigt werden kann. Es wird aber weiterhin Formenneuheiten und Wiederauflagen für die Freunde der N-Spur geben. 

Wird der Maßstab 1:32 weiter ausgebaut?

Wird der Maßstab 1:32 weiter ausgebaut?

Der in 2007 erfolgreich ins Leben gerufene Maßstab 1:32, der sich zunächst nur auf landwirtschaftliche Modelle beschränkt, wird auch in Zukunft weiter ausgebaut. Zusammen mit unseren Ansprechpartnern bei den Originalherstellern der landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten versuchen wir immer, die attraktivsten Produkte und „Leuchtturm-Projekte“ bei WIKING in den Maßstab 1:32 zu transferieren.

Was sind „Vorserien“, über die immer wieder berichtet wird?

Was sind „Vorserien“, über die immer wieder berichtet wird?

Wiking-Modellbau kennt diesen Begriff nicht, weil er vor vielen Jahren in gewissen Sammlerkreisen geprägt und später vielfach übernommen wurde. Der Hintergrund ist verständlich und leicht nachvollziehbar: Entweder gibt es Modelle im Entwicklungsstadium oder aber un- bzw.  halbfertige Miniaturen, die nicht für den Fachhandel bestimmt sind. Der Begriff „Vorserie“ induziert irrtümlicherweise, dass hier bewusst Auflagen in kleinem Umfang gefertigt wurden. Das ist allerdings nicht der Fall. Ausschließlich Kreise, die an hohen Modellpreisen interessiert sind, suggerieren mit dem Begriff einen gewissen, aber zweifelhaften Raritätencharakter. Nicht selten kommen auf diese Weise auch Umbauten von fremder Hand in den Umlauf. Also: Vorsicht! Zur rechtlichen Absicherung Ihres Kaufs / Verkaufs von historischen WIKING-Modellen bieten wir einen Mustervertrag zum Download an. Bitte beachten Sie: Wiking-Modellbau GmbH & Co. KG trägt keine Gewähr für die Rechtsgültigkeit der Garantieerklärung!

Warum haben WIKING Modelle keine CE-Kennzeichnung?

Warum haben WIKING Modelle keine CE-Kennzeichnung?

Bei WIKING-Modellen handelt es sich um maßstabs- und originalgetreue Kleinmodelle für erwachsene Sammler, die nicht für Kinder unter 14 Jahren zum Spielen geeignet sind. Modellbauartikel gelten nicht als Spielzeug im Sinne der Spielzeugrichtlinien. Spielzeuge hingegen sind alle Erzeugnisse, die dazu gestaltet oder offensichtlich bestimmt sind, von Kindern bis 14 Jahren zum Spielen verwendet zu werden. WIKING unterliegt also nicht diesen Richtlinien!