50 Jahre Spur N

Neuer Sammlerkatalog von Horst Fechner

18.01.19

Genau vor 50 Jahren schlug die Geburtsstunde der WIKING-Modelle im Maßstab 1:160. Der Gründer der traditionsreichen Modellbauwerkstätten Friedrich Peltzer war es, der die Spur N für sein Sortiment der Verkehrsmodelle entdeckt hatte. Seither sind über 2286 Miniaturen entstanden. Mit größter Sorgfalt hat sie Horst Fechner in seinem zwölften WIKING-N-Katalog zusammengetragen. Immerhin 855 Fotos und weitere 26 farbige Abbildungen prägen das gesamte Werk des Kataloges, der immerhin 249 Seiten umfasst. Damit ist das modellbauerische Gesamtwerk im Maßstab 1:160 so vollständig dokumentiert und chronologisiert wie nie zuvor! Horst Fechner ist ein weit über Deutschlands Grenzen hinaus ausgewiesener Kenner der Materie – kein Wunder also, dass sich die gesamte internationale Sammlerschar immer wieder bei ihm meldet, wenn der neue Katalog druckfrisch vorliegt. Jetzt ist es wieder soweit! Wer einen umfassenden Eindruck bekommen möchte, kann den WIKING-N-Katalog zum Preis von 20 € inklusive Versand direkt bei Horst Fechner bestellen. E-Mail an „hofeberlin@hotmail.com“ genügt.

News_detail_278_8b816d3dc3a276a60150d928dc5d3764