Wiking_logo_nh_mdp

MODELLPFLEGE

Dezember 2017

LIEBLINGSTHEMA „ASG“
WIKING weiß, was Modellfreunde lieben! Und dazu zählt zweifellos das Speditionsthema des schwedischen Großlogistikers ASG. Ihm widmen die Traditionsmodellbauer eine Themen-Edition, die jeden Speditionshof zu bereichern weiß. Dazu zählen der International Harvester ebenso wie der Volvo Hauber als Tankauflieger sowie als I-Tüpfelchen eine zugehörige Speditionstafel in Markenfarben. Darüber hinaus hält die Modellpflege zum Jahresausklang alles bereit, was das Klassiker-Herz pulsieren lässt. Der 2-türige Volvo Amazon zeigt ebenfalls schwedisches Flair und der VW T1 fährt in Farben von Jacobs Kaffee ins Programm. Außerdem erinnern der Jeep-Zweisitzer sowie der Ferguson TE an die frühen, behelfsmäßigen Nachkriegsjahrzehnte der Landwirtschaft. Der mächtige Kaelble Muldenkipper und das kubische Speditionsgespann der Firma Denkhaus stehen hingegen für den automobilen Aufbruch der späten 1960er-Jahre. Wer den WIKING-Charme jener Jahre und seine modellbauerische Kraft spüren möchte, darf sich beim Blick auf das Zubehörset seiner eigenen Begeisterung sicher sein. Gleich vier unterschiedliche, handbemalte Personengruppen zeigen, welche Formengüte die Modellbaumeister-Legende Alfred Kedzierski dank seiner unverwechselbaren und zugleich stilsicheren Handschrift der Nachwelt vermacht hat. In der Spur N gibt es zu guter Letzt ein Wiedersehen mit dem Tiefladesattelzug Hanomag Henschel im Nordkabel-Design sowie dem Magirus Tanklöschfahrzeug TLF 16.
Models_upgrade_detail_79

WIKING Modellpflege Dezember 2017 - Details

Pritschenhängerzug (MB 2223) "Sped. Denkhaus" Set "ASG" Jeep "Weltenbummler" Zubehörpackung - Personengruppen Volvo Amazon - hellblau VW T1 Kastenwagen "Jacobs Kaffee" Muldenkipper (Kaelble) - wasserblau Tiefladesattelzug (Hanomag Henschel) "Nordkabel" Feuerwehr - TLF 16 (Magirus) Ferguson TE - grauweiß